Max-Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte / Digitale Bibliothek
Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts



 
 

Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung. Bd. 1 = H. 1/2.1813 (Neue Aufl. 1820) - Bd. 66 = H. 131/132.1845; Reg. 1/52 (1840); Reg. 53/66 (1846); Rep. 1828; Rep. 1840

Bd. 10 = H. 19/20, 1817


                     

    [Titelblatt] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    Inhalt 1Großes BildKleines BildPDF Download
    Erster Abschnitt. Gesetzgebung. Jahr 1817. Juli bis September 3Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Zur Erläuterung des allgemeinen Landrechts  5Großes BildKleines BildPDF Download

      II. Zur Erläuterung der allgemeinen Gerichtsordnung  11Großes BildKleines BildPDF Download

      III. Criminal-Recht  33Großes BildKleines BildPDF Download

    Zweiter Abschnitt. Rechtswissenschaft 75Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Beiträge zur Lehre von Injurien  77Großes BildKleines BildPDF Download

      II. Etwas über einige, gegen die Einführung der Preußischen Gerichts- und Criminal-Ordnung in den Rheinprovinzen, erschienenen Schriften  100Großes BildKleines BildPDF Download
      Von einen Rechtsgelehrten, der die Justiz sowohl nach Preußischen, als nach Französischen, Gesetzen, verwaltet hat

    Dritter Abschnitt. Rechtsverwaltung 129Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Personalveränderungen bei den Justiz-Behörden in den Monaten Juli, August und September 1817.  131Großes BildKleines BildPDF Download

      II. Nachweisung der im Großherzogthum Posen vorhandenen Landgerichte, Friedensgerichte, Inquisitoriate, und ihrer Geschäfts-Bezirke  145Großes BildKleines BildPDF Download

      III. Litteratur  157Großes BildKleines BildPDF Download

        1. Rechtfertigung des öffentlichen mündlichen Verfahrens im Civil-Processe und in peinlichen Sachen, gegen seine Verfolger. Düsseldorf (1817)  157Großes BildKleines BildPDF Download

        6. Neue Gründe zur Bestätigung der Vorzüge der öffentlichen mündlichen Rechtspflege in Civilsachen vor dem rein schriftlichen Verfahren. Kurze Uebersicht der, in andern Schriften dargestellten, Gründe dieser Vorzüge, Vorschlag zweckmäßiger Modification dieser Form der Rechtspflege; besondere Gründe für die Beibehaltung derselben an dem linken Rheinufer nebst einigen Zusätzen zu den Antworten auf die Einwendungen dre Gegner. Von einem Königl. Preußischen Justiz-Beamten auf dem linken Rheinufer. Köln bei Kemmerskirchen 1818  193Großes BildKleines BildPDF Download

      Vorläufige Gegenerklärung 208Großes BildKleines BildPDF Download
    Druckfehler 216Großes BildKleines BildPDF Download
    Erster Abschnitt. Gesetzgebung. Jahr 1817. October bis Dezember 217Großes BildKleines BildPDF Download
      A. Allgemeine 219Großes BildKleines BildPDF Download

        I. Zur Erläuterung des allgemeinen Landrechts  219Großes BildKleines BildPDF Download

        II. Zur Erläuterung der allgemeinen Gerichtsordnung  240Großes BildKleines BildPDF Download

        III. Zur Erläuterung der Criminalgesetze  258Großes BildKleines BildPDF Download

        IV. Das Hypothekenwesen betreffend  263Großes BildKleines BildPDF Download

        V. Das Depositalwesen betreffend  267Großes BildKleines BildPDF Download

        VI. Stempelsachen  269Großes BildKleines BildPDF Download

      B. Allgemeine Verordnungen einzelner Provincial-Gerichtshöfe 274Großes BildKleines BildPDF Download

        I. Des Königl. Kammergerichts  274Großes BildKleines BildPDF Download

        II. Publicanda des Königlichen Oberlandesgerichts in Stettin  292Großes BildKleines BildPDF Download

        III. Publicanda des Königlichen Oberlandesgerichts zu Frankfurt a. d. O.  300Großes BildKleines BildPDF Download

        IV. Publicanda des Königlichen Oberlandesgericht von Litthauen  304Großes BildKleines BildPDF Download

        V. Publicanda des Königlichen Oberlandesgerichts zu Magdeburg  319Großes BildKleines BildPDF Download

        VI. Publicanda des Königlichen Oberlandesgerichts zu Halberstadt  321Großes BildKleines BildPDF Download

        VII. Publicanda des Königlichen Oberlandesgerichts zu Ratibor  323Großes BildKleines BildPDF Download

        VIII. Publicanda des Königlichen Oberlandesgerichts zu Cleve  326Großes BildKleines BildPDF Download

    Zweiter Abschnitt. Rechtswissenschaft 333Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Zusätze und Ergänzungen  335Großes BildKleines BildPDF Download

      II. Dühring, ...: Gutachten über die Qualität der Bauern und Kossaten zu Wutzig und Hermsdorf im Friedbergschen Kreise der Neumark belegen  386Großes BildKleines BildPDF Download
      Dühring

      III. ¬Ein ganz kleines, aber wahres, Wort über das, in den Rheinischen Blättern 1818 Nr. 27. abgedruckte lange und breite, aber unwahre Wort für ungewaltsame Justiz-Verfassungs-Verbesserungen  397Großes BildKleines BildPDF Download

    Dritter Abschnitt. Rechtsverwaltung 401Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Personalveränderungen bei den Justiz Behörden in den Monaten October, November und Dezember 1817.  403Großes BildKleines BildPDF Download

      II. Literatur  415Großes BildKleines BildPDF Download

Seitenanfang




Startseite MPIeR Digitale Bibliothek Kontakt
© Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte
in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln, Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung