Max-Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte / Digitale Bibliothek
Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts



 
 

Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung. Bd. 1 = H. 1/2.1813 (Neue Aufl. 1820) - Bd. 66 = H. 131/132.1845; Reg. 1/52 (1840); Reg. 53/66 (1846); Rep. 1828; Rep. 1840

Bd. 27 = H. 53/54, 1826


                     

    [Titelblatt Heft 53] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Heft 53] Inhalt IIGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Titelblatt] IIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    Erster Abschnitt. Rechtswissenschaft 1Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Verzeichniß der allgemeinen Statuten und Willkühren in den Städten der preußischen Monarchie  3Großes BildKleines BildPDF Download

      II. Ueber die Laudemien-Verfassung in Schlesien  35Großes BildKleines BildPDF Download

      III. Einige Bemerkungen über den §. 232. Tit. 14. Th. I. des A. L. R.  55Großes BildKleines BildPDF Download

      IV. Einige Bemerkungen über den §. 18. Tit. 24. Th. I. der A. G. O.  68Großes BildKleines BildPDF Download

    Zweiter Abschnitt. Gesetzgebung Jahr 1826, Januar bis März 75Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Zur Erläuterung des Allgemeinen Landrechts  77Großes BildKleines BildPDF Download

      B. Zur Erläuterung der Allgemeinen Gerichts-Ordnung  81Großes BildKleines BildPDF Download

      C. Criminal-Recht  102Großes BildKleines BildPDF Download

    Dritter Abschnitt. Rechtsverwaltung 113Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Personal-Veränderungen bei den Justiz-Behörden in den Monaten Januar, Februar und März 1826.  115Großes BildKleines BildPDF Download

      II. Proceß-Tabellen und Criminal-Listen vom Jahr 1824.  125Großes BildKleines BildPDF Download

      III. Literarische Anlage  129Großes BildKleines BildPDF Download

        Bemerkungen über die in den Königl. Preuß. Rhein-Provinzen noch bestehende Justiz-Verfassung und Gesetzgebung, von Bernhard Freiherrn von Fürth, der Rechte Lizentiat und Königl. Preuß. Landgerichtsrath zu Aachen. Aachen, 1826  129Großes BildKleines BildPDF Download

    [Titelblatt Heft 54] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Heft 54] Inhalt IIGroßes BildKleines BildPDF Download
    Erster Abschnitt. Rechtswissenschaft 149Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Scheller, ...: Ist die Verjährung der servitutum discontinuarum et non apparentium durch den Art. 691 des Code Nap. unterbrochen, oder hat sie während der Herrschaft des C. N. nur geruht?  151Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Hr. Ober-Landesgerichtsrathe Dr. Scheller zu Halberstadt

      II. Ueber 1. Die Bürgschaft weiblicher Personen, 2. die Cura sexus in Schlesien und 3. die eheliche Güter-Gemeinschaft in Schlesien : erläutert durch die Gründe des von dem Königl. Ober-Landesgerichte zu Breslau in Sachen der Frau Herzogin Catharine Wilhelmine von Sagan wider den Königl. General der Infant. Hr. Fürsten Friedrich Ludwig zu Hohenlohe und Hochdesselben Frau Gemahlin am 8. März 1814 publicirten Erkenntnisses  158Großes BildKleines BildPDF Download

      III. Beitrag zur Lehre vom Hochverrath : Erkenntniß des Königl. Ober Landes-Gerichts zu Breslau wider die zu Cöpnick zur Untersuchung gezogenen Mitglieder des Hochverrätherischen Bundes der Jungen  179Großes BildKleines BildPDF Download

    Zweiter Abschnitt. Gesetzgebung Jahr 1825, April bis Juni 239Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Allgemeine Verwaltung  241Großes BildKleines BildPDF Download

      B. Zur Erläuterung des Allgemeinen Landrechts  277Großes BildKleines BildPDF Download

      C. Zur Erläuterung der Gerichts-Ordnung und die Justiz-Verwaltung betreffend  280Großes BildKleines BildPDF Download

      D. Criminal-Recht und Criminal-Verfahren  320Großes BildKleines BildPDF Download

    Dritter Abschnitt. Rechtsverwaltung 325Großes BildKleines BildPDF Download

      I. Personal-Veränderungen bei den Justiz-Behörden in den Monaten April, Mai und Juny 1826.  327Großes BildKleines BildPDF Download

      II. Literarischer Anhang  339Großes BildKleines BildPDF Download

        Handbuch des Preußischen Militair-Rechts oder Darstellung der im Preußischen Heere bestehenden Grundsätze über militairische Rechts- und Polizei-Verhältnisse, Disciplin und Justizverwaltung, mit Genehmigung Sr. Majestät des Königs, herausgegeben von Karl Gustav von Rudloff, Major im Königl. Kriegs-Ministerium. Berlin 1826  339Großes BildKleines BildPDF Download

    Inhalt des 27. Bandes 347Großes BildKleines BildPDF Download

Seitenanfang




Startseite MPIeR Digitale Bibliothek Kontakt
© Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte
in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln, Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung