Max-Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte / Digitale Bibliothek
Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts



 
 

Magazin für das Civil- und Criminal-Recht des Königreichs Westphalen. Bd. 1.1810 - Bd. 5,1.1813

Bd. 4, 1812


                     

    [Titelblatt] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    Inhalt des vierten Bandes IIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 1, Umschlag] IXGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 1, Titelblatt] XIGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 1] Inhalt XIIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    I. Abhandlungen 1Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Kulenkamp, ...: Noch einige Bemerkungen über die Vorlegung der Vorladungsurkunde bey dem Contumacialverfahren vor den Tribunälen  1Großes BildKleines BildPDF Download
      Von dem Hrn. Tribunalrichter Kulenkamp in Hersfeld

      B. Spangenberg, ...: Sind die Schulden, welche die Ehefrau, die mit ihrem Manne in Gütergemeinschaft lebt, als öffentliche Handelsfrau, und in Betreff auf ihren Handel contrahirt, und diejenigen, welchen sie mit gerichtlicher Autorisation zum Behuf der Befreyung ihres Mannes aus dem Gefängnisse, oder des Etablissements ihrer Kinder in Abwesenheit des Mannes contrahirt "à la charge de la communauté" d. h. fallen sie beiden Gatten zur Last, und gehören sie zum passiven Theil der communauté; oder ist dieses nicht der Fall, sondern können die Gläubiger solcher Schulden dieselben nur auf die Güter der communauté gerichtlich verfolgen, jedoch sauf la recompense due au mari, d. h. so, dass diese Schulden nicht eigentlich gemeinschaftlich sind, sondern bey der Auseinandersetzung lediglich der contrahirenden Frau zur Last fallen? : (Art. 1409. 1426. 1427. des C. N.)  12Großes BildKleines BildPDF Download
      Von dem Hrn. Dr. Spangenberg, Kaiserl. General-Advocaten in Hamburg

      C. Rosenthal, ...: Ueber mehrere practisch - wichtige Fragen, veranlasst durch die bürgerliche Processordnung des Königreichs Westphalen : (Der Beschluss im folgenden Stücke.)  19Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Herrn Tribunalspräsidenten Rosenthal in Verden
      Schluss dazu:Großes BildKleines Bild

      D. Jordan, ...: Ueber das Avenir  63Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Herrn Tribunals - Procurator Jordan in Göttingen

    II. Rechtsfälle 70Großes BildKleines BildPDF Download

      1. Spangenberg, ...: Steht die Führung der Kirchengüter betreffenden Processe dem Consistorium, oder dem Maire zu?  70Großes BildKleines BildPDF Download
      Mitgetheilt vom Hrn. Tribunalrichter Dr. Spangenberg, in Verden, jetzt Generaladvocat bey dem Kaiserl. Gerichtshofe in Hamburg

      2. Arrêt des Cassationshofs  84Großes BildKleines BildPDF Download

    III. Auszüge aus Französischen Sammlungen  90Großes BildKleines BildPDF Download

    IV. Ministère de la Justice  106Großes BildKleines BildPDF Download

    V. Literärische Anzeige 146Großes BildKleines BildPDF Download

      H., d.: Rechtswissenschaft des Gesetzbuchs Napolèons und der übrigen bürgerlichen Gesetzgebung des Königreichs Westphalen oder Sammlung von Entscheidungen des Königl. Appelationshofs zu Celle, und Abhandlungen über die entschiedenen und andere Rechtsfragen, von Friedrich Carl v. Strombeck. Braunschweig bey Vieweg  146Großes BildKleines BildPDF Download
      d. H.

    Bücheranzeigen XVIGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 2, Umschlag] XVIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 2, Titelblatt] XIXGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 2] Inhalt XXIGroßes BildKleines BildPDF Download
    I. Abhandlungen 161Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Rosenthal, ...: Ueber mehrere practisch - wichtige Fragen, veranlasst durch die bürgerliche Processordnung des Königreichs Westphalen : (Der Beschluss im folgenden Stücke.)  161Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Herrn Tribunals - Präsidenten Rosenthal in Verden, jetzt Kaiserl. Französischen Rath in Hamburg
      Fortsetzung dazu:Großes BildKleines Bild

    II. Rechtsfälle 194Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Vezin, ...: Kann ein Erbpächter durch Auskauf der jährlichen Pachtsumme das Recht des Erbverpächters an sich lösen?  194Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Herrn Dr. Vezin in Osnabrück

      B. Zu der Lehre von possessorischen Klagen  226Großes BildKleines BildPDF Download

      C. Arrêt des Cassationshofes zu Cassel  251Großes BildKleines BildPDF Download

    III. Auszüge aus Sammlungen von Erkenntnissen Französicher Gerichte  258Großes BildKleines BildPDF Download

    IV. Ministère de la Justice 274Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Circularschreiben  274Großes BildKleines BildPDF Download

      B. Auszüge aus dem Sammlungen der Herrn Chefs der Divisionen im Ministerio der Justiz  281Großes BildKleines BildPDF Download

        1. Auspfändung. - Ehefrau  281Großes BildKleines BildPDF Download

        2. Ehefrau. - Autorisation  285Großes BildKleines BildPDF Download

        3. Municipalpolicey. - Ministerium  287Großes BildKleines BildPDF Download

        4. Natürliches Kind. - Vaterschaft  289Großes BildKleines BildPDF Download

        5. Injurien. - Competenz  291Großes BildKleines BildPDF Download

        6. Bestimmung der Audienztage  295Großes BildKleines BildPDF Download

        7. Arrêts. - Vollziehung. - Generalprocuratoren  299Großes BildKleines BildPDF Download

        8. Procuratoren. - Huissiers. - Suspension  303Großes BildKleines BildPDF Download

        9. Friedensgerichte. - Sonn- und gesetzmässige Festtage  307Großes BildKleines BildPDF Download

    V. Literärische Anzeige 310Großes BildKleines BildPDF Download

      Handbuch des westphälischen Staatsrechts von Friedrich Saalfeld, Professor in Göttingen. Göttingen bey Heinrich Dieterich. 1812  310Großes BildKleines BildPDF Download

      Die Erbfolge nach dem C. N. im systematischen Zusammenhange ausführlich dargestellt von H. R. Brinkmann. Mit einer Vorrede von dem Hrn. Prof. Ritter Hugo über das nothwendige Misslingen aller Vesuche, die Kochishen Classen bey dem Code nachzuahmen. Göttingen, bey Heinr. Dieterich. 1812  315Großes BildKleines BildPDF Download

      Ausführliche theoretisch-practische Commentar über das französische und wetphälische Gesetzbuch des Verfahrens in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten, grösstentheils nach Pigeau, bearbeitet von G. H. Oesterley Tribunalrichter in Göttingen, und Dr. E. Spannberg Generaladvocat in Hamburg. Tweiter Teil. Göttingen bei Dieterich 1812  319Großes BildKleines BildPDF Download

    Bücheranzeigen XXIVGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 3, Umschlag] XXVGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 3, Titelblatt] XXVIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 3] Inhalt XXIXGroßes BildKleines BildPDF Download
    I. Abhandlungen 337Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Planck, ...: Ist nach dem Code Napoleon bey den zur Erbfolge berufenen Seitenverwandten, welche weder Geschwister noch Descendenten derselben sind, kein Unterschied zwischen voller und halber Geburt?  337Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Herrn Tribunals-Assessor Planck in Göttingen

      B. Tittmann, ...: Ueber den Ungehorsam der zum Erscheinen bey der Aufnahme eines Inventars vorgeladenen Partheien  416Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Herrn Cantons - Notar Tittmann zu Nordheim

    II. Rechtsfälle 424Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Oesterley, G. H.: Ueber die Wirkung der Resolutivbedingung bey zweyseitigen Verträgen  424Großes BildKleines BildPDF Download
      Von dem Herausgeber

      B. Oesterley, G. H.: Kann Jemand selbst darauf antragen, dass ihm, als einem Verschwender, ein gerichtlicher Beystand beygeordnet werde?  449Großes BildKleines BildPDF Download
      Von dem Herausgeber

    III. Auszüge aus Sammlungen der Erkenntnisse Französischer Gerichtshöfe  456Großes BildKleines BildPDF Download

    Abhandlungen 480Großes BildKleines BildPDF Download

      C. Jordan, ...: Ueber die Zeit der Vollziehung der Erkenntnisse  480Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Herrn Tribunal - Procurator Dr. Jordan in Göttingen

    IV. Literärische Anzeige 490Großes BildKleines BildPDF Download

      Rechtswissenschaft des Gesetzbuchs Napoleons und der übrigen Gesetzgebung des Königreichs Westphalen, von Fr. K. von Strombeck. Braunschweig, bey Vieweg. 1812  490Großes BildKleines BildPDF Download

    Bücheranzeigen XXXIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 4, Umschlag] XXXIIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 4, Titelblatt] XXXVGroßes BildKleines BildPDF Download
    [Stück 4] Inhalt XXXVIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    I. Abhandlungen 497Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Heer, ...: Erörterung einiger Puncte über Termine und Fristen im neuen Civilverfahren  497Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Herrn Heer, C. Greffier bey dem Königl. Appellationshofe in Cassel

      B. Nachtrag zu der, im III. Bande III. Stück dieses Magazins befindlichen Abhandlung: "Ueber das Verfahren bey Rechtsstreitigkeiten gegen Gemeinden, wenn der Präfecturrath der Gemeinde die Autorisation zur Vertheidigung verweigert hat"  555Großes BildKleines BildPDF Download
      Fortsetzung dazu:Großes BildKleines Bild

    II Oesterley, G. H.: Practische Bemerkungen  559Großes BildKleines BildPDF Download
    Von dem Herausgeber

      A.  559Großes BildKleines BildPDF Download
      Schluss dazu:Großes BildKleines Bild

      B. Erkenntnisse in Conscriptionssachen 564Großes BildKleines BildPDF Download
      C. Vorladung der Abwesenden 567Großes BildKleines BildPDF Download
      D. Summarische Sachen 570Großes BildKleines BildPDF Download
      E. Familienrath. - Vormund. - Caution 577Großes BildKleines BildPDF Download
      F. Anwälde 581Großes BildKleines BildPDF Download
    III. Auszüge aus Französischen Zeitschriften 584Großes BildKleines BildPDF Download

      a. Auseinandersetzung der Beweggründe zum ersten Buche des Französischen Codex der Verbrechen und Strafen, welche der gesetzgebenden Versammlung vom Herrn Staatsrath Treilhard vorgelegt worden ist  584Großes BildKleines BildPDF Download

      b. Rechtsfälle  611Großes BildKleines BildPDF Download

    Register 665Großes BildKleines BildPDF Download
    Bücheranzeigen XLGroßes BildKleines BildPDF Download

Seitenanfang




Startseite MPIeR Digitale Bibliothek Kontakt
© Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte
in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln, Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung