Max-Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte / Digitale Bibliothek
Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts



 
 

Neues Archiv für Handelsrecht. Bd. 1.1858 - Bd. 4.1866

Bd. 2, 1860


                     

    [Titelblatt] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    Inhalt IIIGroßes BildKleines BildPDF Download

    1. Rießer, G.: ¬Die Anfechtung geleisteter Zahlungen im Concurs, nach Englischem Recht, verglichen mit Römischem Recht und neueren Gesetzen  1Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Herrn Dr. G. Rießer in Hamburg

    2. Streitiger Fall eines Lieferungshandels  40Großes BildKleines BildPDF Download

    3. Leo, Carl: Wer trägt die Gefahr einer durch die Post erfolgenden Geldsendung, der Absender oder der Adressat? Und wer von ihnen ist im Fall eines Verlustes beweispflichtig?  58Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Herrn Dr. Carl Leo, Advocaten in Hamburg

    4. Voigt, J. F.: Ueber Havariegrosse bei Schiffen in Ballast : Zugleich als ein Beitrag zur Erläuterung des § 104 des Allgem. Assecuranz-Plans  80Großes BildKleines BildPDF Download
    Von V.

    5. Diligenz von Mandataren bei der Prüfung der Echtheit von Documenten, insbesondere von Connossementen  96Großes BildKleines BildPDF Download

    6. Das neue englische Connossements-Gesetz  119Großes BildKleines BildPDF Download

    7. Dr. Eduard Heinichen, Präses des Handelsgerichts zu Hamburg : 1801-1859  125Großes BildKleines BildPDF Download

    8. Voigt, J. F.: ¬Die Wechselforderungen und deren Geltendmachung in den verschiedenen Prozeßarten : Nebst einigen Beiträgen zur Lehre vom Wechselprozesse  128Großes BildKleines BildPDF Download
    Von V.

    9. Lürman, Stephan August: Ueber die stillschweigende Billigung der gekauften Waare, insbesondere durch stillschweigendes Behalten einer nach Abschluß des Handels empfangenen Probe der gekauften Waare  164Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Herrn Dr. Stephan August Lürman in Bremen

    10. Bopp, ...: Handelsrechtliche Praxis des Oberappellationsgerichts zu Darmstadt, als Cassationsgerichts für die Provinz Rheinpreußen, in den Jahren 1853-1856  186Großes BildKleines BildPDF Download
    Mitgetheilt von Herrn Advocaten Bopp in Darmstadt

    11. Ein Rechtsfall über die Frage, wie weit man bei Contracts-Unterhandlungen von dem Nichtwissen seines Mit-Contrahenten Vortheil ziehen dürfe?  196Großes BildKleines BildPDF Download
    Fortsetzung dazu:Großes BildKleines Bild

    12. Voigt, J. F.: Zur Lehre von den Ueberliegegeldern  211Großes BildKleines BildPDF Download
    Von V.

    13. Voigt, J. F.: Ueber Frachtabschlüsse pr. Tonne, unter Zugrundelegung von Maaß und Gewicht  257Großes BildKleines BildPDF Download
    Von V.
    Schluß dazu:Großes BildKleines Bild

    14. Voigt, J. F.: Ueber die Unanwendbarkeit der Clausel "tel quel" im gemeinrechtlichen Kaufhandel  297Großes BildKleines BildPDF Download
    Von V.

    15. Ullrich, W.: Ueber die Frage: Ob wegen durch casuelle Hindernisse herbeigeführter Verzögerung der Beladung oder Löschung eines Schiffs Entschädigung gegeben werden müsse?  312Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Herrn Dr. W. Ullrich, Advocaten in Hamburg

    16. Voigt, J. F.: Ueber Clauseln bei Connossementen. Die Löschungs-Clauseln : (Forts. v No. 26. Bd. I.)  368Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Dr. J. F. Voigt jun. in Hamburg
    Vorgänger dazu:Großes BildKleines Bild

    17. Martin, Rudolph: Ueber Indossamente, in besonderer Berücksichtigung des Indossaments nach Verfall  381Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Herrn Dr. Rudolph Martin in Hamburg

    18. Voigt, J. F.: ¬Die stille Handelsgesellschaft  418Großes BildKleines BildPDF Download
    Von V.

    19. Ueber Frachtabschlüsse pr. Tonne, unter Zugrundelegung von Maaß und Gewicht : (Nachtrag zu No. 13.)  444Großes BildKleines BildPDF Download
    Vorgänger dazu:Großes BildKleines Bild

    20. Das französische Gesetz über Commandit-Actien-Gesellschaften vom 17. Juli 1856  450Großes BildKleines BildPDF Download

    21. Voigt, J. F.: Einige Bemerkungen über nicht vom Schiffer selbst, sondern Namens des Schiffers gezeichnete Connossemente  460Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Dr. J. F. Voigt jun. in Hamburg

    22. Voigt, J. F.: Welche Wirkung übt der Beweis der Uebersetzung der Taxe des versicherten Gegenstandes auf den Umfang der Verbindlichkeit des Assecuradeurs aus?  468Großes BildKleines BildPDF Download
    Von V.

    Berichtigungen 484Großes BildKleines BildPDF Download
    Sachregister 485Großes BildKleines BildPDF Download
    Litterarische Anzeige 507Großes BildKleines BildPDF Download

Seitenanfang




Startseite MPIeR Digitale Bibliothek Kontakt
© Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte
in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln, Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung