Max-Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte / Digitale Bibliothek
Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts



 
 

Juridisches Archiv. Bd. 1.1801 - Bd. 6.1810

Bd. 3, 1803


                     

    [Titelblatt] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    Vorrede IIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    Erstes Heft 1Großes BildKleines BildPDF Download

      Bolley, H. E. F.: Versuch über die L. 91. D, ad L. Falcidiam und die damit in Verbindung stehende Gesetze, von H. E. F. Bolley  1Großes BildKleines BildPDF Download

      Französische juridische Litteratur und Rechtskunde (Fortsetzung) 54Großes BildKleines BildPDF Download

        Traité des avantages entre époux considéres seul, et en concours avec d'autres avantages par le Citoyen Levasseur  54Großes BildKleines BildPDF Download

        Instruction facile sur l'éxercice de la faculté de disposer á titre gratuit, rétablie et réglée par la loix du 4 Germinal, par Bergier (du pay de Dome)  62Großes BildKleines BildPDF Download

      Staatsrecht 68Großes BildKleines BildPDF Download

        ¬Ein paar Worte über die kayserl. Regalität des Postwesens in Deutschland  68Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber Toleranz in Hinsicht auf die Vortheile, welche eine weise Toleranz der Kirche und dem Staate gewährt, und auf das Recht des Landesherrn, dieselbe in seinen Staaten einzuführen, bey Gelegenheit des bayerischen Toleranz - Edicts, politisch, physisch und moralisch bearbeitet  74Großes BildKleines BildPDF Download

        Entwurf über eine zweckmäßigere Einrichtung der Justizpflege in Bayern. Verfaßt von Joseph Zintel  75Großes BildKleines BildPDF Download

      Rechts - Verfassung in einzelnen deutschen Territorien 78Großes BildKleines BildPDF Download
        Churbraunschweig 78Großes BildKleines BildPDF Download

          Fr. v. Bulow über die Verfassung, die Geschäfte und den Geschäftsgang des Königl. und Churfürstl. Braunschweig. - Lüneburgischen Ober - Appellationsgerichts zu Zelle, zur Erläuterung der Ober - Appellations - Gerichts - Ordnung vom 26 Jun. 1713 und der verbesserten Einrichtung des Ober - Appellations - Gerichts vom 31 Merz 1733. Ir Thl. Göttingen. 1801  78Großes BildKleines BildPDF Download

        Chursächsisches Recht 96Großes BildKleines BildPDF Download

          Kurzer Auszug der vorzüglichsten Chursächsischen Gesetze, zum Gebrauch für Bürgerschulen, von Just  96Großes BildKleines BildPDF Download

          Catechismus der Chursächsischen Gesetze. Zum Unterricht für die Jugend, den Bürger und Landmann  103Großes BildKleines BildPDF Download

          Unterricht über die Rechte und Verbindlichkeiten der Einwohner Chursachsens. Ein Lesebuch für die gebildeten Stände  109Großes BildKleines BildPDF Download

          Criminalistische Blätter, von Rud. Hommel, erstes Heft, Chursachsens Criminalrecht  119Großes BildKleines BildPDF Download

        Oesterreichisches Recht 124Großes BildKleines BildPDF Download

          Sammlung der Gesetze, welche unter der glorreichen Regierung Kayser Franz II. in den sämtlichen K. K. Erblauden erschienen sind, in einer chronologischen Ordnung von Kropatschek, 12r Band  124Großes BildKleines BildPDF Download

          Der practische Privatgeschäftsmann, welcher alle im bürgerlichen Leben vorkommende schriftliche Aufsätze verfassen lehrt, von M. Kunitsch, verb. u. verm. Aufl.  132Großes BildKleines BildPDF Download

      Practische Anleitung 143Großes BildKleines BildPDF Download

        Formularbuch für proceßualische Handlungen, v. J. C. König  152Großes BildKleines BildPDF Download

        Theoretisch practisches System der Lehre von gerichtlichen Klagen und Einreden, von J. G. Mößlern  156Großes BildKleines BildPDF Download

    Zweytes Heft 161Großes BildKleines BildPDF Download
      Reichstags - Litteratur 161Großes BildKleines BildPDF Download
        A.) Reichstags - Verhandlungen 161Großes BildKleines BildPDF Download
        B.) Reichstags - Litteratur 182Großes BildKleines BildPDF Download

          Ueber den wichtigen und allgemein nützlichen Einfluß der Reichsfreyen Hanseestädte, in die Handlung aller Länder  182Großes BildKleines BildPDF Download

          Historisch-publicistische Betrachtungen über die Entstehung und Veränderung der geistl. Reichstandschaft in Teutschland; so wie über die Fortdauer derselben, wenn auch die in dem Lüneviller Frieden stipulirten Entschädigungen gänzlich durch Säcularisation bewirkt werden sollten  183Großes BildKleines BildPDF Download

          Ideen zu einer guten Staatsverfassung und Regierung  184Großes BildKleines BildPDF Download

          Allgemeine Grundsätze aus dem Natur- und Staats - besonders Kirchenrechte, in Hinsicht auf geistliche Güter  185Großes BildKleines BildPDF Download

          Von dem peinlichen Gerichtsstande geistlicher Verbrecher in Teutschland, und der gesezlichen Verfahrungsart gegen dieselben  185Großes BildKleines BildPDF Download

          Pflichtmäßige Zurechtweisung des Verfassers der Piece: Ueber die Verwendung einiger Klostergüter zu Bildungs- und Wohlthätigkeits - Anstalten  186Großes BildKleines BildPDF Download

          Von der allgemeinen Bewaffnung von Schwaben  186Großes BildKleines BildPDF Download

          Patriotische Bemerkungen in Hinsicht der Säcularisation und deren unvermeidlich betrübten Folgen  187Großes BildKleines BildPDF Download

          Was ich überhaupt in den Klöstern geändert wünschte  187Großes BildKleines BildPDF Download

          Ueber Abwendung und Verhütung einiger nachtheiligen Folgen, in Rücksicht der Entschädigungssache  188Großes BildKleines BildPDF Download

          Gedanken über die Berichtigung des Lüneviller Friedens durch die hohe Reichs-Friedens-Deputation  189Großes BildKleines BildPDF Download

          Historisch und rechtliche Darstellung des Eigenthums und Lehens der im Nekerthal gelegenen Herrschaft Nekarsteinach, die von Metternichische Allodialgüter daselbst betreffend  192Großes BildKleines BildPDF Download

          Ists Recht auch die Reichstädte in die Entschädigungs-Ländermasse zu werfen? beantwortet von einem partheylosen Wahrheits - Freunde  193Großes BildKleines BildPDF Download

          Ueber Veränderungen der Religionsübung gegen den Zustand des Normal - Jahrs. Ein Commentar über die §§. 30. und 31. Art. V. des Osnabrücker Friedens-Instruments. Von Hofr. und Professor Gönner, 2e verm. Aufl.  194Großes BildKleines BildPDF Download

          Nothwendigkeit der individuellen Säcularisation, oder der zu ertheilenden Erlaubniß, daß die in höheren Weihen stehende Geistliche in den Layenstand übertreten dürften  194Großes BildKleines BildPDF Download

          Betrachtungen über die fünf Friedensschlüsse. Die hier abgehandelten Friedensschlüsse sind zwischen Frankreich und Oesterreich, Portugal, Rußland, England, die Pforte  195Großes BildKleines BildPDF Download

          Wie wird es im säcularisirten Teutschland gehen? Beantwortet in vertrauten Briefen an einen Freund  197Großes BildKleines BildPDF Download

          Ein freyer teutscher Edelmann an den Verfasser der Schrift: das teutsche Reich vor der französischen Revolution und nach dem Freiden von Lüneville  198Großes BildKleines BildPDF Download

          Antwort des Verfassers der Schrift: das teutsche Reich vor der französischen Revolution, und nach dem Frieden zu Lüneville, auf das an ihn gerichtete Schreiben eines freyen teutschen Edelmanns  199Großes BildKleines BildPDF Download

          Fernere Bekräftigung der nöthigen Beylage und gründlichen Erinnerung zu dem ersten Abschnitte des V. Bds. der teutschen Staats - Canzley des Hrn. D. und Regier. Reuß, vom Jahrg. 1799. - Den Rechtsstreit zwischen den gräflich - limburgischen Allodial-Erben und der von Vohensteinischen weiblichen Nachkommen über die Herrschaft Adelmannsfelden, und zwar den punctum consolitadionis dominii directi cum utili betreffend  200Großes BildKleines BildPDF Download

          Ueber die sogenannte Rechtfertigung des Versuchs einer doctrinellen Auslegung des siebenten Friedensartikels von Lüneville, und über eine das Postwesen betreffende Stelle der Schrift: der Friede von Lüneville ist über alle Auslegung erhaben, von dem Verfasser des Versuchs einer natürlichen Erklärung dieses Artikels  200Großes BildKleines BildPDF Download

          Kurzgefaßte Nachricht von Sr. Russisch - Kayserl. Majestät Paul I. Gelangung zur Würde eines Großmeisters des Ordens St. Johann von Jerusalem und von Höchstgedacht Sr. Kayserl. Majestät neuen Johanniterordens-Stiftung. Neue, mit einem Anhange vermehrte Ausgabe  201Großes BildKleines BildPDF Download

          Anhang zur kurzgefaßten Nachricht von Sr. Russisch - Kayserl. Majestät Paul I. Gelangung zur Würde eines Großmeisters des Ordens St. Johann von Jerusalem  201Großes BildKleines BildPDF Download

          Betrachtungen über den Thalweg des Rheins, als Grenzscheide zwischen Teutschland und Frankreich. Ein Wort zu seiner Zeit, an Teutschlands Regierungen, deren Gebiet an diesen Thalweg grenzt  202Großes BildKleines BildPDF Download

          Freymüthige Beyträge über den Lüneville. Zur Reichstags - Berathschlagung über Entschädigung und Säcularisation  205Großes BildKleines BildPDF Download

          Die Klöster waren nie so nothwendig als heut zu Tage. Oder Widerlegung der unter dem Titel herausgekommenen Schrift; Ueber Verwendung einiger Klostergüter zu Bildungs- und Wohlthätigkeits - Anstalten zu Vertheidigung der Rechte ständischer und nicht ständischer Stifter  205Großes BildKleines BildPDF Download

          Ueber Familien - Fideicommisse, nebst zwey gelegenheitlichen Beylagen  206Großes BildKleines BildPDF Download

      Gönner, ...: Beobachtungen über verschiedene Rechtsmaterien, mit Belegen aus den Schlüssen beyder höchsten Reichsgerichte seit dem Jahre 1800  206Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Hofr. und Prof. Gönner zu Landshut
      Fortsetzung dazu:Großes BildKleines Bild

      Juridische Litteratur 231Großes BildKleines BildPDF Download

        Juridische Fragmente. Erster und zweyter Theil  231Großes BildKleines BildPDF Download

      Teutsches Staatsrecht 234Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber die Schicksale der teutschen Reichs-Staatsverfassung. Ein historisch-publicistischer Versuch von C. D. Voß.  234Großes BildKleines BildPDF Download

        Einleitung zu einem neuen Lehrbegriff des teutschen Staatsrechts, von D. L. Klüber  239Großes BildKleines BildPDF Download

      Kirchenrecht 246Großes BildKleines BildPDF Download

        Noch ein Wort über die Säcularisation in Hinsicht auf die Vortheile oder Nachtheile, die für die Catholische Kirche Teutschlands daraus entspringen können  246Großes BildKleines BildPDF Download

      Lehenrecht 251Großes BildKleines BildPDF Download

        Beytrag zur Erörterung der Lehre von der Erbfolge der weiblichen Nachkommenschaft in subsidiarischen Weiberlehen. Ein Auszug aus einem Informativ-Gutachten  251Großes BildKleines BildPDF Download

      Civilrecht 256Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber Concurs und Präcurs. Mit Rücksicht auf das wirtembergische Recht. Von D. J. F. Weishaar  256Großes BildKleines BildPDF Download

      Policeyrecht 263Großes BildKleines BildPDF Download

        Handbuch des teutschen Policeyrechts. Von G. H. von Berg, 2e verb. Aufl. Ir, 2r, 3r Thl.  263Großes BildKleines BildPDF Download

      Rechtsfälle 265Großes BildKleines BildPDF Download

        Auserlesene Rechtsfälle aus allen Theilen der in Teutschland üblichen Rechtsgelehrsamkeit, in Deductionen, rechtlichen Bedenken, Relationen und Urtheilen, theils in der Götting. Juristenfacultät, theils in eigenem Namen ausgearbeitet vom Geh. Justizrath Pütter zu Göttingen, vierten Bands, erster Theil  265Großes BildKleines BildPDF Download

      Teutsche Territorial - Rechtsverfassung 283Großes BildKleines BildPDF Download
        Badische Gesezgebung 283Großes BildKleines BildPDF Download

          Archiv - Ordnung und Instruction des Durchl. Fürsten und Herrn Carl Friedrich Markgrafen zu Baden  283Großes BildKleines BildPDF Download

        Sächsisches Recht 286Großes BildKleines BildPDF Download

          Litteratur des Oberlausizischen Rechts, v. D. C. G. Meißner, Ir Thl.  286Großes BildKleines BildPDF Download

          D. J. G. Mößlers Handbuch der Lausizischen und Hennebergischen Wechselrechte  293Großes BildKleines BildPDF Download

          Neues Musäum für die sächsische Geschichte, Litteratur und Staatskunde v. D. C. E. Weiße, In Bds. Is u. 2s Hft.  301Großes BildKleines BildPDF Download

        Wirtembergisches Recht 310Großes BildKleines BildPDF Download

          Versuch eines Grundrisses des wirtembergischen Policeyrechts nach seinen verschiedenen Zwecken und Objecten. Ein Leitfaden zum Unterricht für den Advocaten- und. Schreiberstand, und zugleich Repertorium für die Beamten. Von Joh. Göttl. Roller. 2s Bändchen  310Großes BildKleines BildPDF Download

          Herzogl. Wirtembergische Verordnungen vom Jahr 1802  314Großes BildKleines BildPDF Download

      Druckfehler 319Großes BildKleines BildPDF Download
    Drittes Heft 321Großes BildKleines BildPDF Download

      Geist des neuesten Kirchenrechts in Rücksicht auf Philosophie, Gesezgebung und Rechtstheorie, mit Vergleichung des ältern nach den nemlichen Gesichtspuncten  321Großes BildKleines BildPDF Download
      Schluß dazu:Großes BildKleines Bild

      Bemerkung über die Verbindlichkeit eines Zeugen, seine Aussage eidlich zu bekräftigen, und den Grad des Zwanges gegen diejenigen, welche dieser Verbindlichkeit nicht entsprechen wollen  351Großes BildKleines BildPDF Download

      Gönner, ...: Fortsetzung der Beobachtungen über verschiedene Rechtsmaterien (III. Bd. 2. S. 206.)  352Großes BildKleines BildPDF Download
      vom Hofrath und Professor Gönner zu Landshut
      Vorgänger dazu:Großes BildKleines Bild
      Fortsetzung dazu:Großes BildKleines Bild

      Vermischte Abhandlungen 368Großes BildKleines BildPDF Download

        Juristisch practisches Hauptbuch, v. D. J. G. Mößler, Ir 2r Bd.  375Großes BildKleines BildPDF Download

      Völkerrecht 377Großes BildKleines BildPDF Download

        Erzählungen merkwürdiger Fälle, von G. F. v. Martens, 2r Bd.  377Großes BildKleines BildPDF Download

      Staatslehre 380Großes BildKleines BildPDF Download

        Versuch einer systematischen Entwicklung der Lehre von den Staatsgeschäften und zwar in Hinsicht ihrer formalen Bestimmungen für angehende Staatsbeamten, von D. H. Bensen, 2r Thl.  380Großes BildKleines BildPDF Download

      Teutsches Privatrecht 385Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber landwirthschaftliche Contracte, von Ferber, Ir. Thl.  385Großes BildKleines BildPDF Download

      Teutsche Particularrechte 388Großes BildKleines BildPDF Download
        Oestereichisches Recht 388Großes BildKleines BildPDF Download

          Practischer Leitfaden, von F. Edlen v. Hauer, 3r Bd.  388Großes BildKleines BildPDF Download

        Sächsisches Recht 403Großes BildKleines BildPDF Download

          Anleitung zu Führung des Injurien - Processes nach Sächsischen Rechten, von D. G. L. Winkler, 3r Bd.  403Großes BildKleines BildPDF Download

          Die Naumburger Wechselordnung, von D. J. C. Knötzscher  417Großes BildKleines BildPDF Download

          Chronologisches Repertorium, von C. G. T. Chladenius  423Großes BildKleines BildPDF Download

          J. L. E. Pütmanni Antecessoris Lipsiensis elementa juris criminalis  426Großes BildKleines BildPDF Download

          Handbuch des Sächsischen peinlichen Processes, von D. G. L. Winkler  430Großes BildKleines BildPDF Download

      Rechtsfälle 451Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber die Berlepsche Verbannung  451Großes BildKleines BildPDF Download

        Auserlesene Rechtsfälle, v. G. L. Böhmer, 3n Bds. 2e Abthl.  455Großes BildKleines BildPDF Download

      Civilrecht 476Großes BildKleines BildPDF Download

        Prinicipia juris civilis romano - germanici, de C. C. Hofacker, Tom. I - III.  476Großes BildKleines BildPDF Download

      Druckfehler 480Großes BildKleines BildPDF Download
    Viertes Heft 481Großes BildKleines BildPDF Download

      Geist des neuesten Kirchenrechts : erste Fortsetzung  481Großes BildKleines BildPDF Download
      Vorgänger dazu:Großes BildKleines Bild

      Französische juridische Litteratur und Rechtskunde : Fortsetzung. Darstellung der Veränderungen, welche mehrere bürgerliche Rechts - Institute durch die neueren französischen Gesetze erlitten haben  520Großes BildKleines BildPDF Download

      Teutsches Staatsrecht 536Großes BildKleines BildPDF Download

        Darstellung des Präsentationsrechts zu den Assessoraten am Kayserl. und Reichs-Cammergerichte, von C. C. A. H. v. Kamptz, des Herzogl. Mecklenburgischen Hof- und Landgerichts zu Güstrow ordentl. Beysitzer  536Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber das reichsständische Instanzenrecht, von M. J. Schick, beyder Rechte Doctor, Churpfälz. und mehrerer Reichsstände Hofrath, so wie des Kayserl. u. Reichscammergerichts Advocat und Procurator  539Großes BildKleines BildPDF Download
        Volltext s. Digitale Sammlung Privatrecht.

        Ueber Einführung, Rang, Erzämter, Titel, Wappenzeichen und Wartschilde der neuen Kurfürsten. Von D. J. Ludw. Klüber  540Großes BildKleines BildPDF Download

        Abhandlung über die Reichs - Erzämter. Von D. C. G. Rößig, des Churfürstl. Sächs. Consistorii zu Leipzig Beysitzer, des Natur- und Völkerrechts ordentl. und der Philosophie ausserordentl. Professor  544Großes BildKleines BildPDF Download

        Von dem Ursprung und Entstehen der Kurfürstenwürde. Von D. D. F. G. Faber, Kurfürstl. Rath u. Assess. in Tübing  546Großes BildKleines BildPDF Download

        Von dem Rechte der Regenten; von J. Bohonovsky, der Rechte Licentiaten  548Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber die Behauptung, daß die Untersuchung in Strafsachen der Reichsunmittelbaren dem Reichshofrathe nicht dem Reichskammergerichte zustehe. Von D. C. A. Tittmann, Lehrer der Rechte auf der Universität Leipzig  551Großes BildKleines BildPDF Download

      Teutsches Privatrecht 557Großes BildKleines BildPDF Download

        Historisch - juridische Abhandlung über die Meyerdinge des nördl. Teutschlands. Von P. J. v. Gülich  557Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber den Ursprung des Leibeigenthums in Westphalen. Von W. Röhle, d. R. D.  562Großes BildKleines BildPDF Download

        Handbuch der Wechselkunde. Erster Band  568Großes BildKleines BildPDF Download

        Das Wechselgeschäft. Von F. H. W. v. Ihring  573Großes BildKleines BildPDF Download

        Practisches Handbuch für Kauf- und andere Geschäftsleute zum Unterricht bey Wechselgeschäften. Von Adv. L. A. R.  577Großes BildKleines BildPDF Download

      Besondere teutsche Territorialrechte 580Großes BildKleines BildPDF Download

        Ueber die allgemeine eheliche Gütergemeinschaft. Von D. A. Hermann von Post  580Großes BildKleines BildPDF Download

        Handbuch für Richter, Advocaten und Justizbeamte in den K. K. Erblanden. Ir Th. Von J. M. Zimmerl, wirkl. K. K. Rath und Ref. bey dem Niederöstr. Merkantil- u. Wechselgericht  585Großes BildKleines BildPDF Download

        Handbuch der erläuterten Gerichtsordnung. Von Ignaz von Schönfeld, Auscultanten d. kön. Landrechte zu Tarnow in Ostgallizien  596Großes BildKleines BildPDF Download

        Sammlung sämmtl. Verordnungen für die kön. preuß. Provinzen in Franken. Von C. S. Krause, Refer. bey den kön. Kriegs- u. Domainencamm. zu Ansb. u. Baireuth. Ir B.  604Großes BildKleines BildPDF Download

        Geist des preußischen Civilprocesses. Von Friedr. v. Martens. Is Bändchen  606Großes BildKleines BildPDF Download

        Landesherrliche Verordnungen aus Baiern  610Großes BildKleines BildPDF Download

      Erörterung der Frage: Gebührt das Recht der Erbfolge in den adelichen Stammgütern nach Erlöschung des Mannstammes der Erbtochter des letzten vom Mannsstamme oder den Regredient - Erben?  620Großes BildKleines BildPDF Download

    Inhalt 637Großes BildKleines BildPDF Download

Seitenanfang




Startseite MPIeR Digitale Bibliothek Kontakt
© Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte
in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln, Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung