Max-Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte / Digitale Bibliothek
Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts



 
 

Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte / Germanistische Abteilung. Bd. 1=14.1880 - Bd. 40=53.1919; Generalreg. 1/50 (1932)

Bd. 2 = 15, 1881


                     

    [Titelblatt] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    Inhalt des II. Bandes IIIGroßes BildKleines BildPDF Download

    Schröder, Richard: ¬Die Franken und ihr Recht  1Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Professor Dr. Richard Schröder in Würzburg

    Meyer, Georg: ¬Die Gerichtsbarkeit über Unfreie und Hintersassen nach ältestem Recht : 1-5. Abschnitt  83Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Professor Dr. Georg Meyer in Jena
    Schluß dazu:Großes BildKleines Bild

    Seuffert, Lothar: Materialien zur Deutung von stipulatio in mittelalterlichen Urkunden  115Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Professor Dr. Lothar Seuffert in Giessen

    Schmeltzer, R.: ¬Die Redaktionen des Westgothenrechts durch die Könige Chindasuinth und Reccessuinth  123Großes BildKleines BildPDF Download
    Von stud. jur. R. Schmeltzer in Berlin

    Wasserschleben, ...: Mittheilungen über ein in dem Cod. Nr. 2667 der Grossherzogl. Hofbibliothek zu Darmstadt enthaltenes, für die Rechts- und Kunstgeschichte interessantes Werk  131Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Professor Dr. Wasserschleben in Giessen

    Vogel, ...: Beiträge zur Geschichte des deutschen Reichshofgerichtes  151Großes BildKleines BildPDF Download
    Von Professor Dr. Vogel in Erlangen

    Miscellen 198Großes BildKleines BildPDF Download

      Gierke, O.: Belehnung des Mannsstammes mit Allmendstücken  198Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Professor Dr. O. Gierke in Breslau

      Schröder, R.: Zur Geschichte der deutschen Königswahl  200Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Professor Dr. R. Schröder in Würzburg

    Litteratur 202Großes BildKleines BildPDF Download

      Brunner, Heinrich: Placita Anglo-Normannica: Law Cases from Willam I. to Richard I. preserved in historical records, by Melville Madison Bigelow; London 1879 Melville Madison Bigelow, History of procedure in England from the Norman Conquest. The Norman period (1066-1204); London 1880  202Großes BildKleines BildPDF Download
      Besprochen von Professor Dr. Heinrich Brunner in Berlin

      Stintzing, R. von: Dante dal Re, i precursori italiani di una nuova scuola di diritto romano nel secolo XV. Roma 1878  214Großes BildKleines BildPDF Download
      Besprochen von Professor Dr. R. von Stintzing in Bonn

      Zitelmann, E.: B. Kr. Grenander, Ur förhandlingsprincipens historia. Stockholm 1879 Derselbe, Om förfarandet mot tredskande svarande part, företrädesvis enligt svensk rätt, profföreläsning a juridiska lärosalen i Upsala den 7. December 1878 Stockholm 1879 Derselbe, Om inkvisitionsprincipens tillämpning i nu gällande svenska rättegangsordning i brottmal, profföreläsning a juridiska lärosalen i Upsala den 13. December 1878. Stockholm 1879  216Großes BildKleines BildPDF Download
      Besprochen von Professor Dr. E. Zitelmann in Rostock

      Bewer, R.: Der Reinigungseid bei Ungerichtsklagen im deutschen Mittelalter von Richard Loening. Heidelberg 1880  218Großes BildKleines BildPDF Download
      Besprochen von Dr. R. Bewer in Düsseldorf

      Bewer, R.: Die lehn- und erbrechtlichen Satzungen des Waldemar-Erich'schen Rechtes von Carl Schilling  222Großes BildKleines BildPDF Download
      Besprochen von Dr. R. Bewer in Düsseldorf

      E. Landsberg, über die Entstehung der Regel Quicquid non agnoscit glossa, nec agnoscit forum. Bonn 1880  228Großes BildKleines BildPDF Download

    Bekanntmachung von der Savigny-Stiftung vom 24. April 1881 230Großes BildKleines BildPDF Download
    Anlage 231Großes BildKleines BildPDF Download
    Abschrift ad Nr. 852. Plan zu einer kritischen Bearbeitung der Sachsenspiegel-Glosse, Land- u. Lehnrecht 232Großes BildKleines BildPDF Download

Seitenanfang




Startseite MPIeR Digitale Bibliothek Kontakt
© Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte
in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln, Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung