Max-Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte / Digitale Bibliothek
Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts



 
 

Gerichtssaal, Der. Jg. 1, Bd. 1.1849 - Jg. 86.1919; Reg. 1/5 (1854); Reg. 1/19 (1868); Reg. 20/27 (1876)

Jg. 38, 1886


                     

    [Titelblatt] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    Inhaltsverzeichniß des achtunddreißigsten Jahrgangs IIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    Abhandlungen 1Großes BildKleines BildPDF Download

      Stenglein, ...: Veranstalter und Veranlasser des Nachdrucks  1Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Stenglein zu Leipzig

      Schwarze, ...: Zur Revision der St.P.O. mit besonderer Berücksichtigung des von dem Bundesrath dem Reichstage vorgelegten Entwurfs  31Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Schwarze

      Kraepelin, Emil: Zur Psychologie des Verbrechens  98Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. Emil Kraepelin, Oberarzt am Stadtkrankenhause zu Dresden

      Schütze, Th. R.: Zur Kritik des Entwurfs eines St.G.B.'s für Rußland. Besonderer Theil  106Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Prof. Dr. Th. R. Schütze in Graz
      Vorgänger dazu:Großes BildKleines Bild

    Ausländische Literatur 137Großes BildKleines BildPDF Download
      Italienische Literatur 137Großes BildKleines BildPDF Download

        1) Enrico Ferri, Il nuovi orizzonti del diritto e della procedura penale. 2a ediz. interamente rifatta. Bologna, Zanichelli 1884 - 574 Seiten 2) N. Colajanni, Socialismo e sociologia criminale (I. Il socialismo). Catania, Tropea editore 1884 - VIII, 396 3) Borsani e Casorati, Codice di procedura penale italiano, Volume VI. Milano 1884 - 525 Seiten  137Großes BildKleines BildPDF Download

    Literarische Anzeigen 139Großes BildKleines BildPDF Download

      Zur Prostitutionsfrage. Aus den Verhandlungen der 56. Generalversammlung der rheinisch-westphälischen Gefängnißgesellschaft am 9. Oct. 1884 in Düsseldorf. Der Staat und die Prostitution vom Standpuncte der öffentlichen Gesundheitspflege, Vortrag von Sanitätsrath Dr. Pelman in Grafenberg. Die Stellung nichtdeutscher Staaten zur Prostitution, Vortrag von Pastor Hirsch in Lintorf. Zur Geschichte der Prostitution in Deutschland, Vortrag von Pastor H. Stursberg in Düsseldorf. - Düsseldorf, Selbstverlag der rheinisch-westphälischen Gefängnißgesellschaft. In Commission bei L. Voß & Cie., Kgl. Hofbuchdruckerei. 1884. S. 84.  139Großes BildKleines BildPDF Download

      Hugo Siebenhaar (Gerichtsreferendar in Liegnitz). Der Begriff der Gemeingefährlichkeit und die gemeingefährlichen Delicte nach dem R.St.G.B. In der Zeitschrift für die gesammte Strafrechtswissenschaft. IV. Bd. (1884). S. 245-291  143Großes BildKleines BildPDF Download

      Illing, Geh. Oberregierungsrath zu Berlin, Die Zahlen der Criminalität in Preußen für 1854 bis 1884. Separatabdruck aus der Zeitschrift des Kgl. Preuß. Statistischen Bureaus. Jahrgang 1885  146Großes BildKleines BildPDF Download

      Strafgesetzbuch für das Deutsche Reich. Nebst den gebräuchlichsten Reichsstrafgesetzen etc. Textausgabe mit Anmerkungen von Dr. Hans Rudorff. Dreizehnte, durchgesehene und vermehrte Auflage. Berlin und Leipzig. Verlag von J. Guttentag (D. Collin). 1885  147Großes BildKleines BildPDF Download

      Die gesammten Materialien zu den Reichsjustizgesetzen. Auf Veranlassung des Kaiserl. Reichsjustizamts herausgeg. von C. Hahn, Geh. Oberjustizrath etc. Dritter Band. Materialien zur St.P.O. Zweite Auflage. Herausgegeben von (Amtsrichter) Eduard Stegemann. Berlin, 1885. R. v. Deckers Verlag (G. Schenk)  147Großes BildKleines BildPDF Download

      Der §. 380 der Deutschen Strafproceßordnung. Erläutert und beurtheilt von Dr. Carl Schmidt, Oberlandesgerichtsrath zu Colmar i. E. (Mannheim, Bensheimer) 1885. S. 72  148Großes BildKleines BildPDF Download

      Das Recht des Markenschutzes, mit Berücksichtigung ausländischer Gesetzgebungen und mit besonderer Rücksicht auf die englische, angloamerikanische, französische, belgische und italienische Jurisprudenz. Von Professor Dr. Josef Kohler in Würzburg. (Würzburg, Stahel.) S. XII, 580  150Großes BildKleines BildPDF Download
      Volltext s. Digitale Sammlung Privatrecht.

      Das jüdische Verbrecherthum. Eine Studie über den Zusammenhang zwischen Religion und Criminalität von Dr. Ludwig Fuld, Rechtsanwalt in Mainz. Leipzig, Huth, 1885. S. VI, 39  151Großes BildKleines BildPDF Download

      Strafprocessuale Studien. Von Dr. Julius Glaser (Separatabdruck aus der Allgem. österr. Gerichtszeitung 1885 Nr. 55 bis 63). Wien, Manz 1885 S. 36  153Großes BildKleines BildPDF Download

      Rechtsfälle ohne Entscheidungen. Ein juristisches Uebungsbuch zum academischen Gebrauche wie für das Selbststudium. München, Ackermann. S. 82  154Großes BildKleines BildPDF Download

      Geheimer Oberregierungsrath Dr. Meyer und Geheimer Medicinalrath Professor Dr. Finkelnburg, Das Gesetz betr. den Verkehr mit Nahrungsmitteln, Genußmitteln und Verbrauchsgegenständen vom 14. Mai 1879 sowie die auf Grund desselben erlassenen Verordnungen. Mit Erläuterungen herausgegeben etc. Zweite vermehrte Auflage. Berlin, Springer. 1885, S. 227  154Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Carl Schönhardt, Staatsanwalt: Alea. Ueber die Bestrafung des Glücksspiels im älteren römischen Recht. Eine strafrechtsgeschichtliche Studie. Stuttgart, Ferd. Enke 1885 - 102 S.  155Großes BildKleines BildPDF Download

      Die Unverantwortlichkeit der Abgeordneten und der Schutz gegen Mißbrauch derselben. Vom (Hofadvokaten) Dr. Carl v. Kißling (zu Linz). Zweite Auflage. Wien, Manz, 1885 S. VIII, 51  156Großes BildKleines BildPDF Download

      Repertorium zu den Erkenntnissen des Reichsgerichts in Strafsachen aus der Zeit vom 1. Jan. 1882 bis 31. Decbr. 1884, zugleich als Register zu Band 4-6 der "Rechtsprechung" und zu Band 5-11 der "Entscheidungen des Reichsgerichts", zusammengestellt von J. Zuerl, K. Staatsanwalt in Regensburg. Zweite Folge. München und Leipzig, Oldenbourg, 1885 S. 428  157Großes BildKleines BildPDF Download

      Professor Dr. S. Mayer zu Wien. Zur Reform des ungarischen Strafprocesses. Eine Codificationsstudie. Der Entwurf der ungarischen St.P.O. kritisch besprochen mit Uebersetzung desselben in seinen wesentlichen Theilen. Wien, Manz, 1885. S. 163  158Großes BildKleines BildPDF Download

      M. Ch. Lucas, membre de l'institut de France, de l'institut de droit international et du conseil supérieur des prisons: De l'état anormal en France de la répression en matière de crimes capitaux et des moyens d'y remédier, précédé d'un avant-propos et d'une introduction. - Paris. G. Pedone-Lauriel, libraire-éditeur, rue Soufflot 13, avril 1885. - S. XLIV, 179  159Großes BildKleines BildPDF Download

      Entscheidungen deutscher Civil- und Strafgerichte in Fischereisachen. Herausgegeben von Amtmann Wick in Ulm. Ulm, Ebner, 1885 S. 37  160Großes BildKleines BildPDF Download

    Abhandlungen 161Großes BildKleines BildPDF Download

      Hälschner, ...: Bemerkungen zum Reichsgesetze vom 9. Juni 1884 gegen den verbrecherischen und gemeingefährlichen Gebrauch von Sprengstoffen  161Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Hälschner

      Kräwel, ... v.: Ist die Todesstrafe als ausschließliche Strafe des Mordes anzudrohen?  177Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Geheimejustizrath v. Kräwel zu Naumburg a. d. S.

      Ist die jetzige R.St.P.O. abzuändern oder aufzuheben?  195Großes BildKleines BildPDF Download

    Miscellen 206Großes BildKleines BildPDF Download

      Verurtheilung auf Grund eines völlig glaubwürdigen, aber unwahren Geständnisses : (Aus der kgl. sächs. Spruchpraxis)  206Großes BildKleines BildPDF Download

    Literarische Anzeigen 209Großes BildKleines BildPDF Download

      Einführung in das Verwaltungsrecht nebst Grundriß von Dr. v. Kirchenheim, Privatdocent in Heidelberg. Stuttgart bei Ferdinand Enke. S. 174. 8°  209Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Eugen Heitz, Das Wesen des Vorsatzes im heutigen gemeinen deutschen Strafrechte. Straßburg, J. H. Ed. Heitz, 1885. S. 55. 8°  210Großes BildKleines BildPDF Download

      Reform der Strafanstalten in Schweden von Ferd. Desportes, avocat de la cour de Paris, membre du Conseil supérieur des prisons. Aus dem Französischen übersetzt von Maximilian Bader, katholischer Hausgeistlicher am großherzoglich badischen Männerzuchthause zu Bruchsal. Heidelberg, Georg Weiß, 1884. S. 92. (Separatabdruck aus den Blättern für Gefängnißkunde, Bd. 16)  212Großes BildKleines BildPDF Download

      Frederick Howard Wines, Secretary of the Illinois State Board of Public Charities: Monograph on Sentences for Crime, written for the national conference of charities and corrections. - Springfield, III. H. W. Rokker, state printer and binder. 1885. - S. 34  214Großes BildKleines BildPDF Download

      Rechtsanwalt Dr. Katz zu Berlin, die strafrechtlichen Bestimmungen des Handelsgesetzbuchs, betreffend die Ordnungsstrafen, die Mäklervergehen, die Delicte des Actienrechts und das Seestrafrecht. Mit Commentar in Anmerkungen etc. (Berlin, Guttentag.) 1885. S. X. 165  215Großes BildKleines BildPDF Download

      Zeugnißpflicht und Zeugnißzwang nach den deutschen Reichsproceßordnungen, von Dr. Friedrich Abegg. Straßburg, Heitz, 1885 S. 39  216Großes BildKleines BildPDF Download

      Terminkalender für deutsche Rechtsanwälte und Notare auf das Jahr 1886. Herausgegeben vom Schriftführeramt des deutschen Anwaltvereins. Geschlossen 1. September 1885. Jahrgang XXVII. Berlin. Carl Heymann's Verlag  216Großes BildKleines BildPDF Download

      Deutsche Reichs-Concursordnung, erläutert von G. v. Wilmowski, Geh. Justizrath. Dritte verbesserte Auflage. Berlin, 1885. Verlag von F. Vahlen. S. 571  216Großes BildKleines BildPDF Download

      Reichsgesetz, betreffend den Verkehr mit Nahrungsmitteln, Genußmitteln und Gebrauchsgegenständen. Vom 14. Mai 1879. Mit Einleitung, Erläuterungen und Register vom Geheimen Sanitätsrath Dr. Zinn in Neustadt-Eberswalde, seinerzeit Berichterstatter der Reichstags-Commission über das Gesetz. Zweite, durch die reichsgerichtlichen Entscheidungen, amtlichen Erlasse etc. vermehrte Auflage, bearbeitet von R. Haas, K. Landrichter in Metz. Nördlingen, Beck, 1885. S. IX. 275  217Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. jur. H. v. Speßhardt, Der Versicherungsbetrug im R.St.G.B, unter Berücksichtigung der wichtigsten ausländischen Gesetzgebungen dargestellt. Marburg, N. G. Elwert, 1885. 108 S. 8°  218Großes BildKleines BildPDF Download

      Festrede zur Jahresfeier der Stiftung der Universität Dorpat am 12. December 1884, gehalten von Woldemar v. Rohland, stellv. außerordentl. Professor des Strafrechts. Dorpat, Schnakenburgs Buchdruckerei, 1885  221Großes BildKleines BildPDF Download

      Die Functionen des Vorsitzenden und sein Verhältniß zum Gericht, dargestellt nach den Justizgesetzen für das Deutsche Reich mit Berücksichtigung des französischen, italienischen und österreichischen Rechts von Dr. Georg Kleinfeller, München 1885. Rieger. S. XVII, 315  224Großes BildKleines BildPDF Download

      Das deutsche Reichsstrafrecht für die Aufgaben der Strafzumessungslehre, der Criminalstatistik und der Revision des St.G.B.'s, systematisch geordnet von Dr. Rudolf Medem, Landgerichtsrath und Privatdocent bei der kgl. Universität Greifswald. Berlin, 1885. Decker's Verlag  225Großes BildKleines BildPDF Download

      Oesterreichisches Centralblatt für die juristische Praxis etc., herausgegeben von Dr. Leo Geller zu Wien. Jahrgang III (1885) Wien, Perles. Heft 1-9  227Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Jul. Albrecht, Die deutsche St.P.O. in Beispielen. Mit Anmerkungen und Erläuterungen. Berlin und Neuwied, Heuser. 1885. S. 108  228Großes BildKleines BildPDF Download

      Professor Dr. Jos. Kohler, Zur Lehre von der Blutrache. Würzburg, Schel. S. 31  229Großes BildKleines BildPDF Download

      M. Stenglein, Reichsanwalt in Leipzig, Die St.P.O. für das Deutsche Reich vom 1. Februar 1877 nebst dem Gerichtsverfassungsgesetze vom 27. Januar 1877 und den Einführungsgesetzen zu beiden Gesetzen. Nach den Bedürfnissen der Praxis und unter besonderer Berücksichtigung der reichsgerichtlichen Rechtsprechung erläutert. Zweite Hälfte. Nördlingen, C. H. Beck. 1885. S. 305-717  230Großes BildKleines BildPDF Download

      Ueber den Begriff der Körperverletzung nach deutschem Civil- und Militär-Strafrecht, insbesondere über die Mißhandlung Untergebener durch militärische Vorgesetzte. Von Carl Hecker, Justizrath und Divisionsauditeur in Breslau. (Separatabdruck aus Goltdammer's Archiv, XXXIII.) Berlin, v. Deckers Verlag. S. 13  230Großes BildKleines BildPDF Download

      Das Tribunal. Zeitschrift für practische Strafrechtspflege. Herausgegeben von Dr. S. A. Belmonte, Rechtsanwalt in Hamburg. I: Jahrg. Heft 3-9  231Großes BildKleines BildPDF Download

      Das Reichs-Preßgesetz vom 7. Mai 1874, erläutert von Dr. Friedrich Oskar v. Schwarze, K. Sächs. Wirklicher Geheimer Rath und Generalstaatsanwalt a. D., Mitglied der Reichstagscommission für das Preßgesetz. Zweite verbesserte und vermehrte Auflage. Erlangen, 1885. Verlag von Palm und Enke. (Karl Enke)  232Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Paul Honigmann, Die Verantwortlichkeit des Redacteurs nach dem Reichsgesetze über die Presse. Breslau, Köbner. 1885. S. 136  233Großes BildKleines BildPDF Download

      Landgerichtsdirector P. v. Mangoldt zu Dresden, Das Gesetz über die Presse vom 7. Mai 1874. Leipzig, Roßberg. S. 62  235Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Daude, Staatsanwalt am Landgerichte I zu Berlin (jetzt Universitätsrichter zu Berlin), Das Strafgesetzbuch für das Deutsche Reich vom 15. Mai 1871. Mit den Entscheidungen des Reichsgerichts. Zweite vermehrte Auflage. Berlin, 1885. G. W. Müller. S. 369  236Großes BildKleines BildPDF Download

      Die Strafen des deutschen Strafgesetzbuchs und deren Vollzug. Eine kritische Studie von Amtsrichter Schmölder. Berlin, 1885. Vahlen. S. 63  236Großes BildKleines BildPDF Download

      Die Zwangserziehung verwahrloster Kinder. Eine Aufgabe der Reichsregierung. Von Dr. Ludwig Fuld, Rechtsanwalt in Mainz  237Großes BildKleines BildPDF Download

      Mittheilungen über den Hexenproceß in Deutschland, insbesondere über verschiedene westphälische Hexenproceßacten. Vom Landrichter Dr. H. Pollack zu Cöslin. 1885, Berlin. Wallmann, S. 50  239Großes BildKleines BildPDF Download

    Druckfehler-Berichtigung 240Großes BildKleines BildPDF Download
    Abhandlungen 241Großes BildKleines BildPDF Download

      Stenglein, M.: Nekrolog des Dr. Friedrich Oskar v. Schwarze  241Großes BildKleines BildPDF Download
      Von M. Stenglein

      Bar, L. v.: Zur Lehre vom Rechtsirrthum im Strafrecht  252Großes BildKleines BildPDF Download
      Von L. v. Bar

      Rotering, ...: Gewahrsam, Befriedung und Mitgewahrsam im Sinne der §§. 242, 246 des St.G.B.'s  290Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Landrichter Rotering in Lyck

    Literarische Anzeigen 318Großes BildKleines BildPDF Download

      Aus dem alten Pitaval. Französische Rechts- und Culturbilder aus den Tagen Ludwig's des Dreizehnten, Vierzehnten und Fünfzehnten. Ausgewählt und erläutert von Hans Blum. Zweiter Band. Leipzig, Winter. S. 335  318Großes BildKleines BildPDF Download

      Chuchul, Staatsanwalt zu Kassel, Das Bureauwesen der Staatsanwaltschaften bei den kgl. preuß. Landgerichten. Kassel, Gotthelft. S. 136  319Großes BildKleines BildPDF Download

      P. Chuchul, Staatsanwalt, Die im Regierungsbezirke Kassel giltigen Polizeiverordnungen, Ministerialerlasse etc., Landes- und Reichsgesetze mit strafrechtlicher Bedeutung. Kassel, Gotthelft. S. 179  319Großes BildKleines BildPDF Download

      G. Reinsdorff (Lieutenant im 4. thüringischen Infanterie-Regiment Nr. 72), Zur Frage des Militär-Strafprocesses und seiner Reform. 1885, Berlin. Liebel, S. 43  320Großes BildKleines BildPDF Download

      Plenarbeschlüsse und Entscheidungen des k. k. Obersten Gerichts- und Cassationshofs (zu Wien), veröffentlicht von Dr. R. Nowack, Redacteur der allgem. österreich. Gerichtszeitung, Bd. VII, Entscheidungen Nr. 601-750 (mit doppeltem, die erschienenen sieben Bände umfassenden Register) S. 446  320Großes BildKleines BildPDF Download

    Abhandlungen 321Großes BildKleines BildPDF Download

      Siegel, M.: Besteht im Verfahren auf erhobene Privatklage eine Erstattungspflicht auch bezüglich der in der Rechtsmittelinstanzen erwachsenen nothwendigen Auslagen?  321Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Landgerichtsrath M. Siegel in Leipzig

      Herzog, ...: Strafbarkeit und Straflosigkeit im Sinne der §§. 51 fg. des St.G.B.'s nach der Judicatur des Reichsgerichts  342Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Geh. Justizrath Dr. Herzog in Jena

      Streng, ...: ¬Die hamburgische Gefängnißstatistik für 1884 im Vergleich mit der Kriminalstatistik des Deutschen Reiches  371Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Strafanstaltsdirector Streng in Hamburg

      Hüppner, ...: Ist die Feststellung des Begriffs der "an der Handlung Betheiligten" in §§. 63, 64 Abs. 2 des St.G.B.'s beeinflußt vom jeweiligen Stande des Strafverfahrens?  384Großes BildKleines BildPDF Download
      Vom Gerichtsassessor Hüppner zu Plauen (Sächs. Voigtland)

    Miscellen 396Großes BildKleines BildPDF Download

      Fuld, ...: Das St.G.B. und die St.P.O. des Cantons Solothurn  396Großes BildKleines BildPDF Download
      Mitgetheilt von Rechtsanwalt Dr. Fuld in Mainz

    Literarische Anzeigen 398Großes BildKleines BildPDF Download

      Regierungsrath Prof. Dr. Hiller zu Czernowitz. Die Frage der sogen. Idealconcurrenz. (Separatabdruck aus Grünhut's Zeitschrift Bd. XIII.) Wien, Hölder 1885 S. 32  398Großes BildKleines BildPDF Download

      Das rückfällige Verbrecherthum. Von Dr. Ludwig Fuld, Rechtsanwalt in Mainz. Berlin, Habel. 1885 S. 32. (Aus "Deutsche Zeit- und Streitfragen" Heft 220)  399Großes BildKleines BildPDF Download

      Privatdocent Dr. Georg Kleinfeller. Die bayerische Literatur über den Vollzug der Freiheitsstrafe im Anschlusse an die gleichzeitige Gesetzgebung. München, Rieger. 1886 S. 80  400Großes BildKleines BildPDF Download

    Abhandlungen 401Großes BildKleines BildPDF Download

      Eichhorn, G.: Non bis in idem und das Reichsgericht  401Großes BildKleines BildPDF Download
      Von G. Eichhorn, Landrichter in Landsberg a. W.

      Bayerlein, Eduard: Prozeßverfahren gegen einen Simulanten  460Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Eduard Bayerlein, Landgerichtsdirector in Bayreuth

    Literarische Anzeigen 476Großes BildKleines BildPDF Download

      Adolphe Prins, inspecteur général des prisons du royaume, professeur de droit pénal à l'université de Bruxelles, "Criminalité et répression, essai de science pénale" - Bruxelles, librairie européenne C. Muquardt; Merzbach et Falk, éditeurs, libraires du roi et du comte de Flandre; 18-20-22, rue des paroissiens; même maison à Leipzig. 1886. S. 202  476Großes BildKleines BildPDF Download

      Carlo Fadda, Appello Penale (Estratto dal Digesto Italiano). 1886  480Großes BildKleines BildPDF Download

    Abhandlungen 481Großes BildKleines BildPDF Download

      Kronecker, ...: Zu §. 193 des St.G.B.'s  481Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. Kronecker, Landrichter in Berlin

      Riedel, E.: Zur Bestimmung des strafrechtlichen Urkundenbegriffs  534Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. jur. E. Riedel, Gerichtsassessor in Göttingen a. L.

    Ausländische Literatur 555Großes BildKleines BildPDF Download
      Neuere Literatur über Gefängnißwesen 555Großes BildKleines BildPDF Download

        Fangvards-Styrelsens Unterdaniga Berättelse. Stockholm, 1885  555Großes BildKleines BildPDF Download

        Société de Protection des Engagés Volontaires élevés dans les Maisons d'Éducation correctionnelle. Reconnue comme établissement d'utilité publique par décret du 8 août 1881. Septième rapport. Paris, imprimerie Gauthier-Villars 1885  556Großes BildKleines BildPDF Download

        Conseil supérieur de statistique. Rapports, décret et arrêté. Paris. Imprimerie nationale 1885  556Großes BildKleines BildPDF Download

        Beretning om Rigets Strafarbeidsanstalter for Aaret 1te Juli 1883 til 30te Juni 1884. Udgiven af Justits-Departementet. Christiania 1885  558Großes BildKleines BildPDF Download

        Statistische Nachweise über die königlich sächsischen Landes-Straf- und Besserungsanstalten auf die Jahre 1880 bis 1884. (Dresden, Buchdruckerei von Lammatzsch.)  559Großes BildKleines BildPDF Download

        5. Jahresbericht des Central-Vorstandes des finnischen Gefängnißvereines für das Verwaltungsjahr 1884. Helsingfors 1885 (24 Seiten)  559Großes BildKleines BildPDF Download

    Literarische Anzeigen 560Großes BildKleines BildPDF Download

      Francisco Lastres, Castigo de los Encubridores Habituales. Madrid, Manuel Hernández, 1886  560Großes BildKleines BildPDF Download

      L. A. Gandini, Alberto da Gandino, giureconsulto del secolo XIII. Modena 1885  560Großes BildKleines BildPDF Download

    Abhandlungen 561Großes BildKleines BildPDF Download

      Keßler, R.: Kritische Bemerkungen zu Binding's Lehre von der Einwilligung des Verletzten  561Großes BildKleines BildPDF Download
      Von R. Keßler, Staatsanwalt in Hamburg

      Kleinfeller, Georg: ¬Das Verbot der reformatio in pejus  579Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. Georg Kleinfeller in München

      Wahlberg, W.: ¬Die neuesten Ergebnisse des österreichischen Strafvollzugs  614Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Hofrath Prof. Dr. W. Wahlberg

    Miscellen 622Großes BildKleines BildPDF Download

      Rivista Italiana, per la Scienze Giuridiche. Diretta da F. Schupfer e G. Fusinato. Volume 1, Fascicolo 1. Rom (Hermann Löscher & Comp.) 1886  622Großes BildKleines BildPDF Download

    Literarische Anzeigen 624Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Guillaume, État actuel de la question de la peine de mort en Suisse  624Großes BildKleines BildPDF Download

      Napoleone Colajanni, La delinquenza della Sicilia e le sue cause. Palermo 1885  629Großes BildKleines BildPDF Download

      Ludovic Beauchet, Histoire de l'organisation judiciaire en France. Époque franque. Paris, 1886. A. Rousseau, éditeur  633Großes BildKleines BildPDF Download

      Criminalstatistik des Deutschen Reichs für 1883. Bearbeitet im Reichsjustizamt und im kaiserlichen statistischen Amte. Statistik des Deutschen Reichs, Neue Folge, Bd. XIII. Berlin 1884  634Großes BildKleines BildPDF Download

      Die gemeingefährlichen, sogenannten Informationsbureaus. Eine socialpolitische Studie, dem deutschen Handels- und Gewerbestande gewidmet. Berlin 1885. (Ernst J. Hermann Müller. N. Postamt 4)  636Großes BildKleines BildPDF Download

      Die neueste niederländische Strafrechtsliteratur von O. Q. van Swinderen  637Großes BildKleines BildPDF Download

      Wilhelm Wahlberg, Julius Glaser als Strafrechtslehrer und Justizminister (Separatabdruck aus "Juristische Blätter" vom Jahre 1886). Wien, Selbstverlag des Verfassers, 1886  639Großes BildKleines BildPDF Download

      Paul v. Mangoldt, Landgerichtsdirector in Dresden, Das im Königreiche Sachsen neben den Strafgesetzbüchern geltende Reichs- und Landesstrafrecht für den Handgebrauch zusammengestellt. Leipzig, Roßberg'sche Buchhandlung 1886  640Großes BildKleines BildPDF Download

Seitenanfang




Startseite MPIeR Digitale Bibliothek Kontakt
© Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte
in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln, Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung