Max-Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte / Digitale Bibliothek
Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts



 
 

Gerichtssaal, Der. Jg. 1, Bd. 1.1849 - Jg. 86.1919; Reg. 1/5 (1854); Reg. 1/19 (1868); Reg. 20/27 (1876)

Jg. 51, 1895


                     

    [Titelblatt] IGroßes BildKleines BildPDF Download
    Inhaltsverzeichniß des einundfünfzigsten Jahrgangs IIIGroßes BildKleines BildPDF Download
    I. Abhandlungen 1Großes BildKleines BildPDF Download

      Horn, A.: Wille und Willensmacht  1Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. jur. A. Horn in Freiburg im Breisgau

      Ledig, Paul: ¬Das moralische Irresein (moral insanity), eine Betrachtung zu §. 51 des Strafgesetzbuchs  45Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. jur. Paul Ledig

      Buri, ... v.: Bemerkungen zu der Abhandlung von Dr. jur. Gustav Müller in München: Das Causalitätsproblem im Strafrecht. Gerichtssaal 1894 S. 241-340  62Großes BildKleines BildPDF Download
      Von v. Buri

    III. Literarische Anzeigen 76Großes BildKleines BildPDF Download

      Der Proceß Czynski. Thatbestand desselben und Gutachten über Willensbeschränkung durch hypnotisch-suggestiven Einfluß, von Prof. Dr. Grashey in München, Prof. Dr. Hirt in Breslau, Dr. Freiherr von Schrenck-Notzing in München, Prof. Dr. Preyer in Wiesbaden. Stuttgart, Verlag von Ferdinand Enke, 1895  76Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. G. Goldenring, Landgerichtsrath in Straßburg i./E., Bemerkungen zu dem Entwurf eines Gesetzes betr. Aenderungen und Ergänzungen des Gerichtsverfassungsgesetzes und der Strafproceßordnung. Straßburg i./E., Verlag von W. Heinrich, 1894  77Großes BildKleines BildPDF Download

      Alphons Bertillon, chef du Service de l'identité judiciaire à la prefecture de Police à Paris, Lehrbuch der Identification von Verbrechern, Angeklagten oder Verhafteten etc. Zweite Auflage. Autorisirte deutsche Ausgabe von Dr. v. Sury, Professor der gerichtlichen Medicin an der Universität Basel. Bern und Leipzig, Verlag von A. Siebert, 1895  78Großes BildKleines BildPDF Download

      Die Anreizung zum Classenkampf (§. 130 St.G.B.) Von ***. Mit einem Anhang enthaltend: Die Reichstagsdebatten von 1870 und 1875/76 über §. 130 St.G.B. Berlin 1894. J. J. Heine's Verlag  79Großes BildKleines BildPDF Download

      Kritische Vierteljahrsschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft, herausgegeben von A. v. Bechmann und M. v. Seydel. Neue Folge Bd. XVII (ganze Folge Bd. XXXVI. München und Leipzig, Druck und Verlag von R. Oldenbourg, 1894)  80Großes BildKleines BildPDF Download

    I. Abhandlungen 81Großes BildKleines BildPDF Download

      Kulemann, W.: Zur Reform der Strafproceßordnung und der Gerichtsverfassung  81Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Landgerichtsrath W. Kulemann in Braunschweig

      Horn, A.: ¬Die Bedeutung des Willens für die Strafrechtstheorie  151Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. jur. A. Horn in Freiburg im Breisgau

      Schiffer, Eugen: Zur Lehre von Glücksspiel  184Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Amtsrichter Eugen Schiffer in Zabrze

    II. Vermischte Nachrichten aus der Strafrechtspflege 224Großes BildKleines BildPDF Download

      Gruber, Ludwig: Uebersicht der strafrechtlichen Literatur Ungarns in den letzten zehn Jahren  224Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. Ludwig Gruber, k. Staatsanwalts-Substitut zu Budapest

    III. Literarische Anzeigen 245Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Fr. Meili, ordentl. Professor an der Universität Zürich, Advocat, Der Staatsbankerott und die moderne Rechtswissenschaft. Berlin, Puttkammer und Mühlbrecht, 1895  245Großes BildKleines BildPDF Download

      Blätter für Gefängnißkunde, Organ des Vereins der deutschen Strafanstaltsbeamten, redigirt von Dr. Oskar Wirth, kgl. preußischer geheimer Justizrath und Director der Strafgefängnisse bei Berlin zu Plötzensee und Rummelsburg. 28. Band. Heidelberg, Verlag von G. Weiß  246Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. August Finger, k. k. a. o. Professor an der deutschen Karl-Ferdinands-Universität in Prag, Das Strafrecht systematisch dargestellt. Zweiter Band. Berlin, Karl Heymann's Verlag, 1894  247Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Fritz v. Calker, Privatdocent der Rechte an der Universität Halle, Die Delicte gegen das Urheberrecht nach deutschem Reichsrecht dargestellt. Halle a./S., Max Niemeyer, 1894  248Großes BildKleines BildPDF Download

      Cordes, Richter in Bremen, Schwurgericht oder Schöffengericht. Ein Vortrag. Bremen, M. Heinsius Nachfolger, 1895  248Großes BildKleines BildPDF Download

      Blätter für Rechtspflege in Thüringen und Anhalt, herausgegeben von R. Schulz, geh. Justizrath und Oberlandesgerichtsrath in Jena. Neue Folge XXI. Band, der ganzen Folge XLI. Band. Jena, Verlag von Hermann Pohle, 1894  249Großes BildKleines BildPDF Download

      Hans Matthiessen, Referendar, In welchem Umfange sind die Vorschriften im allgemeinen Theil des Strafgesetzbuchs für die Landesgesetze bindend? Inaugural-Dissertation. Kiel, Schmidt und Klaunig, 1894  249Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Arnold Seligsohn, Rechtsanwalt in Berlin, Gesetz zum Schutz der Waarenbezeichnungen vom 12. Mai 1894. Berlin, J. Guttentag, 1894  250Großes BildKleines BildPDF Download

      Carl Rade, Amtsrichter, Der Eid und das Recht auf Wahrheit. Berlin, Carl Heymann's Verlag, 1895  250Großes BildKleines BildPDF Download

      Randbemerkungen zum Monzambano. Zur Erinnerung an Samuel v. Pufendorf. Berlin, Puttkammer u. Mühlbrecht, 1894  251Großes BildKleines BildPDF Download

      Friedreichs Blätter für gerichtliche Medicin und Sanitätspolizei. Herausg. von Dr. Otto Messerer, kgl. Landgerichtsarzt und a. o. Professor der gerichtlichen Medicin, 45. Jahrgang. Nürnberg, Verlag von Friedrich Korn, 1894  251Großes BildKleines BildPDF Download

      Zeitschrift für Schweizer Strafrecht herausgegeben von Carl Stooß, Professor der Rechte in Bern. Siebenter Jahrgang. Bern, Georg u. Ost in Basel, 1894  252Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. jur. Ernst Beling, Gerichtsassessor und Privatdocent an der Universität Breslau, Die geschichtliche Entwicklung der Retorsion und Compensation von Beleidigungen und Körperverletzungen. Breslau, Schletter'sche Buchhandlung, 1894  252Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. J. C. W. Thyrén, a. o. Professor an der Universität Lund, Abhandlungen aus dem Strafrechte und der Rechtsphilosophie. I. Bemerkungen zu der criminalistischen Causaltheorie. Lund (Hialmar Möller)  253Großes BildKleines BildPDF Download

      A. Wagner, Rechtsanwalt in Heidelberg, Vorschläge zur Umgestaltung der Reichsjustizgesetze von 1879. Berlin, Carl Heymann's Verlag, 1895  253Großes BildKleines BildPDF Download

      Ferdinand Böhm, Oberlandesgerichtsrath zu Nürnberg, Zeitschrift für internationales Privat- und Strafrecht mit besonderer Berücksichtigung der Rechtshülfe. IV. Band (1894). Leipzig, Verlag von Dunker und Humblot  254Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Karl Binding, Professor der Rechte und Mitglied des Landgerichts zu Leipzig, Der Entwurf zur Abänderung der Gerichtsverfassung und der Strafproceßordnung, und L. v. Bar, Professor der Rechte zu Göttingen, Die projectirte Aenderung des deutschen Strafprocesses  255Großes BildKleines BildPDF Download

    I. Abhandlungen 257Großes BildKleines BildPDF Download

      Horn, A.: ¬Die empirische Natur des Willens  257Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. jur. A. Horn in Freiburg im Breisgau

    II. Vermischte Nachrichten aus der Strafrechtspflege 312Großes BildKleines BildPDF Download

      Hoegel, Hugo: Die österreichische Criminalstatistik des Jahres 1891  312Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. Hugo Hoegel

    III. Literarische Anzeigen 315Großes BildKleines BildPDF Download

      Die strafrechtlichen Nebengesetze des Deutschen Reiches. Erläutert von Dr. Stenglein, Dr. H. Appelius und Dr. G. Kleinfeller. Zweite vermehrte und wesentlich veränderte Auflage, bearbeitet von Dr. Stenglein. Berlin, O. Liebmann, 1895  315Großes BildKleines BildPDF Download

      Unschuldig verurtheilt von Th. Stoppe, Friedenau-Berlin. Selbstverlag, Druck der Deutschen Druck.-Gesellschaft  316Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Paul Kühne, Amtsrichter, Der deutsche Strafproceß und seine Reform. Berlin, J. Guttentag, 1895  317Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Richard Schmidt, Professor der Rechte in Freiburg i. B., Die Aufgaben der Strafrechtspflege. Leipzig, Verlag von Dunker und Humblot, 1895  317Großes BildKleines BildPDF Download

      Carl Pfafferoth, Canzleirath im Reichsjustizamt, Jahrbuch der Deutschen Gerichtsverfassung, 4. Jahrgang. Berlin, Carl Heymann's Verlag, 1895  319Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Hugo Meyer, ordentl. Professor der Rechte in Tübingen, Lehrbuch des deutschen Strafrechts. Fünfte, völlig umgearbeitete Auflage. I. Einleitung. Allgemeiner Theil und Anfang des besonderen Theils. Leipzig, A., Deichert'sche Verlagsbuchhandlung, Nachf. (Georg Böhme), 1895  319Großes BildKleines BildPDF Download

      Die Reform des Strafverfahrens und der z. Z. vorliegende Gesetzesentwurf von Dr. P. F. Aschrott, Landrichter in Berlin. Berlin 1895, Verlag von Otto Liebmann  320Großes BildKleines BildPDF Download

    Abhandlungen 321Großes BildKleines BildPDF Download

      Hoegel, Hugo: ¬Die "Criminalanthropologie"  321Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Dr. Hugo Hoegel, k. k. Staatsanwaltsstellvertreter in Graz

      Zucker, ...: Einige allgemeine Bestimmungen des österreichischen Strafgesetzentwurfes und des deutschen Strafgesetzes  415Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Professor Zucker in Prag

      Hüpeden, F.: Bemerkungen zu v. Krafft-Ebing's "Der Conträrsexuale vor dem Strafrichter"  440Großes BildKleines BildPDF Download
      Von F. Hüpeden, Geh. Medicinalrath

    II. Vermischte Nachrichten aus der Strafrechtspflege 458Großes BildKleines BildPDF Download

      Gretener, ...: Der schweizerische Strafgesetzentwurf. Berathungen der eidgenössischen Expertencommission  458Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Gretener

      Gretener, ...: Der russische Strafgesetzentwurf  464Großes BildKleines BildPDF Download
      Von Gretener

      Buri, ... v.: Bemerkungen zu dem Literaturbericht über Criminalpolitik und Criminalanthropologie in Band XV 1895 S. 694-801 der Zeitschrift für die gesammte Strafrechtswissenschaft  465Großes BildKleines BildPDF Download
      Von v. Buri

    III. Literarische Anzeigen 469Großes BildKleines BildPDF Download

      W. Preyer, doct. med. et. phil. Professor (Wiesbaden), Ein merkwürdiger Fall von Fascination. Stuttgart, Verlag von Ferdinand Enke, 1895  469Großes BildKleines BildPDF Download

      Prof. Dr. Kohler, Ueber das Negerrecht namentlich in Kamerun. Stuttgart, Verlag von Ferdinand Enke, 1895  470Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. jur. Walter Spiecker, Beiträge zur Lehre von der Beleidigung. Straßburg, Straßburger Druckerei und Verlagsanstalt vormals R. Schultz u. Co., 1895  470Großes BildKleines BildPDF Download

      Bruno v. Kayser, Kammergerichtsreferendar, Jagd und Jagdrecht in Rom. Inauguraldissertation. Göttingen, Druck von Kästner, 1894  471Großes BildKleines BildPDF Download

      F. A. Karl Krauß, Anstaltsgeistlicher am großherzogl. Landesgefängniß in Freiburg i. Br. Im Kerker vor und nach Christus. Freiburg i. Br. und Leipzig 1895. Academische Verlagsbuchhandlung von J. C. B. Mohr (Paul Siebeck)  471Großes BildKleines BildPDF Download

      Verlagsbericht von C. L. Hirschfeld in Leipzig 1890 bis 1894. Leipzig, Druck von J. B. Hirschfeld, 1895  472Großes BildKleines BildPDF Download

      Heinrich Lindenau, Kammergerichtsreferendar, Die Unterschlagung an baarem Gelde nach deutschem Reichsstrafrecht. Inauguraldissertation. Berlin, Gustav Schade, 1894  472Großes BildKleines BildPDF Download

      Julius Bachem, Rechtsanwalt, Die bedingte Verurtheilung. Zweite vermehrte Auflage. Köln, Commissionsverlag und Druck von J. P. Bachem, 1895  473Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Karl Joseph Seitz, Die practische Rechtsschule im Entwicklungskampfe mit den bisherigen doctrinären, historischen und Naturrechtsschulen. Zweite völlig umgearbeitete Auflage. München, J. Schweitzer Verlag, 1895  473Großes BildKleines BildPDF Download

      Prof. Bernardino Alimena. La scuola critica di diritto penale. Napoli, Luigi Pierro, editore 1894  474Großes BildKleines BildPDF Download

      Rivista Penale di dottrina, Legislazione e giurisprudenza diretta da Luigi Lucchini. Vol. 39 u. 40. Unione tipografico-editrice Torinese. 1894  475Großes BildKleines BildPDF Download

      S. Mayer, La question de la revision des procès criminels et correctionnels et des indemnités à accorder aux victimes des erreurs judiciaires devant la chambre et le sénat. Paris, F. Pichon, 1894  476Großes BildKleines BildPDF Download

      Verlagscatalog von Franz Vahlen in Berlin. 1870 bis 1894  477Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Andreas Thomsen, Privatdocent an der Universität Kiel. Ueber den Versuch der durch eine Folge qualificirten Delicte. Kiel und Leipzig, Verlag von Lipsius und Tischer, 1895  477Großes BildKleines BildPDF Download

      Cesare Lombroso, Die Anarchisten. Eine criminalpsychologische und sociologische Studie. Nach der zweiten Auflage des Originals deutsch herausgegeben von Dr. Hans Kurella. Hamburg, Verlagsanstalt und Druckerei-Actiengesellschaft (vorm. J. F. Richter)  478Großes BildKleines BildPDF Download

      Julius Rausnitz, Rechtsanwalt in Berlin, Zum Gesetzentwurf zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs. Berlin, J. J. Heine's Verlag, 1895  478Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Damme, Regierungsrath und Abtheilungsvorsteher im kaiserlichen Patentamte, Der Schutz der Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse  479Großes BildKleines BildPDF Download

      Dr. Joseph Ludwig Brunstein, Hof- und Gerichtsadvocat in Wien, Studien im österreichischen Markenrecht. Wien, Manz'sche Buchhandlung, 1895  480Großes BildKleines BildPDF Download

Seitenanfang




Startseite MPIeR Digitale Bibliothek Kontakt
© Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte
in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln, Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung